Verein gegen sexualisierte Gewalt
Beratung. Fortbildung & Prävention. Öffentlichkeitsarbeit & Vernetzung.

Einkaufen, Riesenradfahren und dabei einfach für uns spenden

Im Magdeburger Stadtpark steht aktuell noch Europas zweitgrößtes Riesenrad - und durch die Fahrt bis 06.06. wurde Wildwasser Magdeburg e.V. mit Spenden begünstigt. Es sind bis zum 06.06.20 bisher 60€ zusammen gekommen. Auch weiterhin kann direkt gespendet werden! Ob im City Careé, bei dm Drogerien oder im Allee Center - ganz nebenbei und ohne Extrakosten können Sie uns mit ihrem Einkauf begünstigen. Im Video erfahren Sie, wie das genau geht. Das Ganze ist eine Aktion von Heimatsponsor in Kooperation mit verschiedenen lokalen Akteur*innen. Informieren Sie sich gerne hier, an welchen Orten Sie noch für uns spenden können.


Präventionsinitiative "Trau Dich" kommt nach Magdeburg

Die Bundesweite Initiative zur Prävention des sex. Kindesmissbrauchs "Trau Dich" kommt nach Magdeburg - mit Theateraufführungen für Schulklassen, Workshops für pädagogisch Tätige inkl. Onlinekurs und Infoabende für Eltern. Wir sind selbstredend mit dabei - Sie als Fachkraft auch? Informieren Sie sich im Flyer zur Auftaktveranstaltung genauer:

Flyer Auftaktveranstaltung "Trau Dich" Initiative
Einladung_Präventionsinitiative_Trau-dich-Magdeburg.pdf (2.44MB)
Flyer Auftaktveranstaltung "Trau Dich" Initiative
Einladung_Präventionsinitiative_Trau-dich-Magdeburg.pdf (2.44MB)






Wichtige Informationen zu Einschränkungen durch die Corona-Pandemie

Lesen Sie hier unsere Stellungnahme zur Erziehungsberatung und Fachberatung nach sexualisierter Gewalt während der Pandemie:

Stellungnahme zur Erziehungs- und Fachberatung während der Pandemie
EB_spFB_SG_Covid-19.pdf (918.34KB)
Stellungnahme zur Erziehungs- und Fachberatung während der Pandemie
EB_spFB_SG_Covid-19.pdf (918.34KB)


Der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (kurz UBSKM) erinnert daran, in dieser herausfordernden Zeit auch an die Nachbar*innen, die Freund*innen, bekannte Kinder und Jugendliche -und auch an sich selbst- zu denken. In Krisenzeiten, insbesondere unter Isolation, erhöht sich die Gefahr für körperliche, psychische und sexualisierte Gewalt. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie sich Sorgen um jemanden oder um sich selbst machen. Oder nutzen Sie ein anderes telefonisches, kostenfreies und anonymes Angebot:

Hilfetelefon Sexueller Missbrauch
0800 22 55 530

berta - Beratung für Betroffene organisierter sexualisierter und ritueller Gewalt
0800 30 50 750

Save me online - Online-Beratung für Jugendliche

Hilfeportal Sexueller Missbrauch

Nummer gegen Kummer - Für Kinder und Jugendliche
116 111

Elterntelefon
0800 111 0550

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen
08000 116 016

Hilfetelefon Schwangere in Not
0800 40 40 020

Elternsein.info - Hilfe und Beratung für Schwangere und Eltern mit Kindern bis 3 Jahre

Hilfetelefon tatgeneigte Personen
0800 70 222 40

Medizinische Kinderschutzhotline - Für Angehörige der Heilberufe bei Verdachtsfällen der Kindesmisshandlung
0800 19 210 00


Mitmachen - Gemeinsam gegen Missbrauch - JETZT

Der UBSKM startet die "Kein Kind alleine lassen"-Aktion: In Zeiten von Corona sind Kinder, aber auch erwachsene Frauen noch mehr Gewalt in Familien ausgesetzt. Dazu gibt es Flyer zum Selbstdrucken. Beteiligen Sie sich und teilen Sie nach Belieben! In Hausfluren, Krankenhäusern, Supermärkten, Apotheken, Arzt*innenpraxen. Hier finden Sie die Flyer zum Download:

Flyer Ansprache Erwachsene
UBSKM_Motive für_Erwachsenen_Ansprache.pdf (914.86KB)
Flyer Ansprache Erwachsene
UBSKM_Motive für_Erwachsenen_Ansprache.pdf (914.86KB)


Flyer Ansprache Kinder
UBSKM_Motive_für_Kinder_Ansprache.pdf (917.13KB)
Flyer Ansprache Kinder
UBSKM_Motive_für_Kinder_Ansprache.pdf (917.13KB)

 

Veranstaltungen und Neuigkeiten


Wieder persönliche Beratung

Datum:19.03.2020

Persönliche Beratungen finden, nach Vereinbarung, wieder statt. Sie erreichen uns telefonisch zu unseren Sprechzeiten. Gern können wir im Anschluss auch einen festen persönlichen oder telefonischen Beratungstermin (über ca. 50 Minuten) vereinbaren. Derzeit bauen wir ein Onlineberatungsangebot auf, sodass Sie bald auch dauerhaft Beratung digital nutzen können.



Zurück zur Übersicht


 
E-Mail
Anruf
Karte