Verein gegen sexualisierte Gewalt
Beratung. Fortbildung & Prävention. Öffentlichkeitsarbeit & Vernetzung.

Fortbildung und institutionelle Konzepte

Unsere Angebote sind als Baukasten-System zu verstehen: aufeinander aufbauend,  individuell nach Ihren Bedarfen kombinierbar und zeitlich flexibel abrufbar.
In unseren eigenen Fortbildungsräumen können wir Gruppen bis zu einer Größe von 18 Personen fortbilden. Gern kommen wir in Ihre Institution und führen Fortbildungen vor Ort durch. Nach ersten Absprachen treffen wir eine schriftliche Vereinbarung (Inhalte, Termin, Ort, Technik/Ausstattung, Honorar etc.) und stellen Ihnen zum Abschluss des Projektes eine Rechnung.

Ihre Anfrage richten Sie bitte an fobi@wildwasser-magdeburg.de


Basis-Fortbildungen - Baustein 1

Basis-Fortbildungen - Baustein 1

Sensibilisierung - buchbar als halb-/ganztägige Veranstaltung

Themen Sexualisierte Gewalt, Kinderschutz, Trauma/-pädagogik, Gewalt gegen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit/ohne Beeinträchtigung

"Gemeinsam zum Ziel" - Baustein 2

"Gemeinsam zum Ziel" - Baustein 2

Auftragsklärung - 2 Tage innerhalb Ihrer Einrichtung zu Motivation, Bedarfen, struktureller Prävention und Expertise der Fachberatungsstelle

Tag 1, ca. 2-3h: mit Leitungskräften (EL, PL, TL); Tag 2, ca. 4h: mit dem Kompetenzteam als steuerndes Element der Prozessberatung (je nach Größe der Einrichtung)

"Auf los geht`s los!" - Baustein 3

"Auf los geht`s los!" - Baustein 3

Auftakt - ganztägige Veranstaltung für die gesamte Institution (GF, EL, TL, Mitarbeiter*innen) zur Eröffnung

"Wissen schützt!" - Baustein 4

"Wissen schützt!" - Baustein 4

Grundlagen - Fortbildung(en) zur Sensibilisierung

Zeit min. 3 Tage (halb-/ganztägig mgl.)

Inhalte Definition, Macht und Ausmaß sexualisierter Gewalt; Strategien der Täter*innen, Folgen sexualisierter Gewalt und Dynamik; Fragen zum Umgang mit und der Intervention im Kinderschutz sowie "Mein regionales Hilfenetz"

Weitere Themen optional nach Auftragsklärung möglich.

"Sichere Orte für alle!" - Baustein 5

"Sichere Orte für alle!" - Baustein 5

Strukturelle Prävention - Wie erarbeite und implementiere ich ein Schutzkonzept? Nach Bedarf min. 2 Tage (halb-/ganztägig) mit dem Kompetenzteam

Inhalte (1) Risiko- und Potentialanalyse, Bedarfsermittlung, Arbeitsstruktur (aufbauend auf Baustein 1) (2) Erarbeitung struktureller präventiver (Gesamt-)Maßnahmen für die Organisation u.a. sexualpädagogisches Konzept, Verfahrensleitfäden, Selbstverpflichtungserklärung/Verhaltenskodex, Beteiligung und Beschwerdewege

"Wie werde ich stark?" - Baustein 6

"Wie werde ich stark?" - Baustein 6

Prävention - Prävention und sexuelle Bildung mit Kindern und Jugendlichen

"Ben und Stella wissen Bescheid" Präventionstraining für Mädchen* und Jungen* mit Beeinträchtigung: 8tägiges Programm (inkl. Elterninformationstag und Fortbildung) nur komplett buchbar

"Was geht denn hier ab?!" Sexuelle Bildung und Prävention für Jugendliche – nach Bedarf abzustimmen

Wendepunkt.Traumapädagogik

Wendepunkt.Traumapädagogik

Modulare 8tägige Fortbildung zur traumafokussierten Arbeit im pädagogischen Alltag. "Wendepunkt." richtet sich an pädagogisch arbeitende Fachkräfte, um Trauma-Kompetenzen zu erhalten und diese im professionellen Alltag anzuwenden.

Termine finden Sie unter der Rubrik Aktuelles.

Fortbildungen nach Ihrem Bedarf

Was ist der Anlass Ihrer Anfrage für eine Fortbildung?
Welches Thema interessiert Sie/Ihre Mitarbeitenden?
Soll die Fortbildung inhouse bei Ihnen stattfinden?
Sie planen eine Fachtagung und suchen eine Expertin?

Stellen Sie eine Anfrage über fobi@wildwasser-magdeburg.de
Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

 
E-Mail
Anruf
Karte