Verein gegen sexualisierte Gewalt
Beratung. Fortbildung & Prävention. Öffentlichkeitsarbeit & Vernetzung.

Positionen

Wildwasser Magdeburg e.V. arbeitet fachpolitisch. Wir arbeiten feministisch-parteilich zur Verbesserung der Rechte auf Schutz und Selbstbestimmung aller Menschen (nicht nur Mädchen* und Frauen*, wie häufig angenommen). Ziel ist es, die strukturelle Gewalt gegen Mädchen* und Frauen*, die auch negative Auswirkungen auf Jungen*, Männer* und Transgender hat, abzuwenden. Dabei tangiert dieses komplexe Thema bisweilen auch einige andere Themen.

Nutzen Sie gern die Positionen für sich selbst, zum Weiterleiten (unter Angabe der Quelle), Haltung entwickeln, für Ihre Forschung etc. Und:

Diskutieren Sie gern mit uns - wir freuen uns über Ihre Rückmeldung!

Positionspapier §219a StGB
Stellungnahme zum §219a – Öff.pdf (60.16KB)
Positionspapier §219a StGB
Stellungnahme zum §219a – Öff.pdf (60.16KB)
Postitionspapier Prostitution
Positionspapier Prostitution.pdf (462.55KB)
Postitionspapier Prostitution
Positionspapier Prostitution.pdf (462.55KB)


Unseren Beitrag bei der Podcast-Reihe der "Magdeburger Gespräche" zum Thema "Missbrauch mit dem Missbrauch", die Instrumentalisierung von sexualisierter Gewalt für rechtspopulistische Zwecke und die Angst vor dem Fremden. Mit Birgitta Wildenauer von "Femi-up" und dem Team der "Magdeburger Gespräche".


 
E-Mail
Anruf
Karte